Ermittlungen erhöhen Druck auf Modernen Fünfkampf

Beim Modernen Fünfkampf herrscht in diesen Tagen eisernes Schweigen. Die ungewollt berühmt gewordene Olympia-Teilnehmerin Annika Schleu möchte derzeit lieber nicht reden. Auch der Weltverbands-Präsident Klaus Schormann will in absehbarer Zeit…

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Fünfkämpferin Schleu

Die Potsdamer Staatsanwaltschaft ermittelt nach einer Anzeige des Tierschutzbundes wegen Tierquälerei gegen die Moderne Fünfkämpferin Annika Schleu und Bundestrainerin Kim Raisner. «Wir haben nach Feststellung eines Anfangsverdachts Ermittlungen gegen beide…

Fünfkampf-Verband bestraft Trainerin – Freispruch für Schleu

Für ihr umstrittenes Verhalten beim Reit-Drama um die Moderne Fünfkämpferin Annika Schleu bei den Olympischen Spielen in Tokio ist Bundestrainerin Kim Raisner vom Weltverband UIPM bestraft worden. Ihre Athletin dagegen wurde vom Vorwurf…

Tierschutzorganisation stellt Strafanzeige gegen IOC

Nach den dramatischen Zwischenfällen beim Modernen Fünfkampf während der Olympischen Spiele in Tokio hat eine weitere Organisation juristische Schritte eingeleitet. Die in der Schweiz ansässige Tierschutzorganisation IG Wild beim Wild…

Dressur-Olympiasiegerin kritisiert Fünfkampf

Doppel-Olympiasiegerin Jessica von Bredow-Werndl hält das Regelwerk im Modernen Fünfkampf mit Blick auf das Springreiten als Teildisziplin für ungeeignet. In ihren Augen funktioniere es nicht, dass sich ein Sportler in 20…

Fünfkampf-Drama: «Big Bang Theory»-Star will Pferd kaufen

Die US-Schauspielerin Kaley Cuoco (32, «The Big Bang Theory»), eine passionierte Reiterin, hat nach dem Olympia-Skandal um die Moderne Fünfkämpferin Annika Schleu und Trainerin Kim Raisner angeboten, das Pferd Saint…

Tierschutzbund: Strafanzeige gegen Schleu und Raisner

Der Deutsche Tierschutzbund hat nach den Vorkommnissen bei den Olympischen Spielen Strafanzeige gegen die Moderne Fünfkämpferin Annika Schleu und Bundestrainerin Kim Raisner gestellt. Wie die Organisation mitteilte, wirft sie Schleu…